Zurück

Erweiterung Ambulanz »St. Elisabeth-Hospital« Gütersloh

Ein bisher leerstehender Gebäudeteil wurde im 1. Bauabschnitt mit  19 Dienst- und Untersuchungsräumen für die zentrale Aufnahme/Ambulanz ergänzend ausgebaut, wobei neue Räume für Sonographie, EKG und Neurologie entstanden sind.

Im 2. Bauabschnitt wurde der bestehende Ambulanzbereich umgebaut. Untersuchungsräume  und auch die Notfall- und Eingriffsräume wurden grundlegend saniert sowie ein neuer großzügiger Wartebereich mit Anmeldung geschaffen.

LPh 6-8